Mittwoch, 27. November 2013

Autos zum Spielen

müssen bei uns wirklich immer mit, wenn wir wohin gehen!
So stand schon richtig lange ein "Straßenteppich to go" (oder wie auch immer man es nennen möchte *g*) auf meiner Nähliste. Ich weiß schon gar nicht mehr, wie lange ich den entsprechenden Stoff bereits dafür bereit liegen hatte, aber trotzdem fiel es mir immer meist nur dann ein, wenn wir grad die Koffer für einen Urlaub packten, dass ich ihn immer noch nicht genäht habe.
Also wir jetzt Anfang November Oma und Opa für ein paar Tage besucht haben, kam dieses Mal rechtzeitig der Gedanke und ich hab sie endlich genäht:

So sieht sie zusammengefaltet (allerdings "unbefüllt") aus


so in kompletter Größe

die "Garagen" sind mit kleinen Falten genäht, so dass die Autos auch wirklich gut rein passen

und hier nochmal ein kleiner Überblick incl. einer "beparkten" und zusammengefalteten Version

von den vielen Anleitungen hab ich mir glaub von überall ein bischen was abgeguckt, und daraus eine Variante genäht, die mir für uns ganz praktikabel erschien.
Eigentlich sollten auf die "Garagen" noch Zahlen, das hat aus Zeitgründen aber nicht mehr hingehauen. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich das noch nachhole oder einfach bleiben lasse!

Übrigens kam die Autostraße beim Urlaub bei Oma und Opa so gut wie gar nicht zum Einsatz, da der Opa ein ganzes Zimmer für seine riesige Modellbahnanlage hat und DAS war natürlich dort für beide Jungs der große Renner! Aber egal, so sind wir jetzt wenigstens gerüstet!

Auch wenn es schon zig Autostraßen bei Made4BOYS gab, kommt unsere auch dazu :-)

Kommentare:

  1. Das ist eine suuuper Idee. Wäre auch genau das richtige für uns. ;-)
    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist wirklich toll! Und der Stoff ist ein Traum! Echt ganz ganz toll! Sowas habe ich auch schon länger im Hinterkopf... Naja, irgendwann mal... ;)
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sicht ja echt klasse aus! Ich will auch schon seit einer Ewigkeit so einen nähen ;-)
    LG Lysann

    AntwortenLöschen
  4. Sowas habe ich dieser Tage auch genäht, allerdings für ein befreundetes Kind. Wo gibt es denn diesen tollen Straßenstoff - wenn ich dann die Variante für die eigenen Kinder nähe, darf es ja gern etwas Spektakulärer sein ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Den Stoff hatte ich von Dawanda, weiß allerdings nicht mehr genau aus welchem Shop dort.
      Wenn Du aber "Straßenstoff" dort in die Suche eingibst, landest Du gleich mehrere Treffer!

      Löschen
    2. Habe es gefunden, DANKE! :)

      Löschen